Ein cleverer Schachzug schützt Ihr Zuhause….

Einbruchschutz neu definiert

Suritec Frühwarnsystem FR.ED

Keine Montage

Keine Kabel verlegen, keine Bauarbeiten, kein Dreck.

Für den Betrieb genügt eine Steckdose.

Keine zusätzlichen Sensoren oder Melder, die an Fenstern oder Türen verschraubt werden müssen.

Einfache Bedienung

Bei der Entwicklung des FR.ED Frühwarnsystems wurde explizit auf eine intuitive Bedienung geachtet. Die Bedienung integriert sich unauffällig in Ihren normalen Tagesablauf, ohne wertvolle Zeit zu stehlen.

Sabotageschutz

Sollte ein Einbrecher versuchen, den Strom im Gebäude lahm zu legen, schützt unsere Anlage im Akkubetrieb bis zu 48 Stunden ohne Stromzufuhr.

Lagesensoren schützen zusätzlich FR.ED und die Aussenmelder

Keine Chance für Hacker

FR.ED arbeitet ohne WLan und ist somit von Aussen nicht manipulierbar.

Die Signalübermittlung zwischen Handsender und dem FR.ED-Frühwarnsystem ist mit einem speziellen Algorithmus mit über 70 Trillionen Codes im Rolling Code Verfahren optimal vor möglichen Manipulationen geschützt.

Seien Sie versichert, dass Ihr Heim / Ihre Firma sicher ist

Im folgenden Video zeigen wir Ihnen, wie diese neuartige Technik funktioniert. Einfach zu installieren und mit einem Knopfdruck einsatzbereit.

Das Video wurde im rheinmainTV gesendet.

Warum uns wählen?

Dreiland-Security ist bereits seit Beginn 2017 als Vertriebspartner für das Thema SICHERHEIT hier im Dreiländereck Deutschland-Schweiz-Frankreich erfolgreich tätig. Hohe Kompetenz und bester Service gehen Hand in Hand. Weit über  100 von uns abgesicherte Gewerbe- und Privatgebäude zeigen, wie einfach, kostengünstig und trotzdem zuverlässig unser Frühwarnsystem FR.ED von SURITEC arbeitet.

Über unser Kontaktformular auf dieser Website, unsere  Hotline  –  T. +49 (0) 171 401 3778   oder  per Mail  andreas.storz@suri-tec.de  sind wir jederzeit für Sie erreichbar.

 

Vorteil 1

getestete Sicherheit

Unser Frühwarnsystem wurde auf Herz und Nieren geprüft.

Das Ergebnis: Ein Gutachten eines wissenschaftlichen Mitarbeiters des renommierten Karlsruher Institut für Technologie (KIT) attestiert FR.ED eine einwandfreie Funktion und erklärt anschaulich, dass die zu Grunde liegende Infraschall-Technologie zur frühzeitigen Erkennung von Einbrüchen geeignet ist und bei ordnungsgemäßer Anwendung keine Fehlalarme produziert.

Die Zusammenfassung des mehrseitigen Gutachtens finden Sie hier als PDF-Datei!

Vorteil 2

Mehr als nur ein Slogan:

Auspacken – Einstecken – Sicher sein

Wir wetten, ihr Gebäude schneller abzusichern, als dass Sie uns einen Kaffee kochen können. Testen Sie uns !

Vorteil 3

5 Jahre Vollgarantie auf die Basisanlage FR.ED

Vorteil 4

Im Gegensastz zu den Herkömmlichen EMA’s (Einbruchmeldeanlagen) ist FR.ED nicht von Außen manipulierbar

Vorteil 5

Durch die Alarmierung von FR.ED bereits schon beim Versuch eines Einbruchs, kommt es so gut wie nie zum gefährlichen Täter-Opfer-Kontakt.

Vorteil 6

Aktion „Plant My Tree“ – SURITEC ist Klimaschutz-Partner. Für jeden Verkauf von einem FR.ED wird über die Organisation „Plant My Tree“ ein neuer Baum gepflanzt.

FAQ

Infraschall – Was ist das ?

Infraschall ist ein Schall, dessen Frequenz unterhalb des menschlichen Hörbereichs, also unterhalb von ca. 16 Hz liegt. Infraschall kommt überall in der natürlichen Umgebung vor, wird aber auch künstlich erzeugt, beispielsweise im Verkehrswesen oder durch technische Geräte, große Industrieanlagen.
Manche Tiere wie Elefanten, Giraffen und Blauwale (im Wasser haben Infraschallwellen eine besonders hohe Reichweite) können Schall in einem Teil dieses Frequenzspektrums wahrnehmen und nutzen diese Laute wahrscheinlich auch zur Kommunikation.
Im Rahmen der Überwachung des Kernwaffenteststopp-Vertrags (CTBT) soll ein weltweites, international betriebenes Netz von Stationen (IMS) dafür sorgen, dass keine nukleare Sprengung unter der Erde, unter Wasser, zu Luft oder im Weltraum unentdeckt bleibt. Zu diesem System gehören auch ca. 60 Stationen zur Messung von Infraschall, die z.B. den unerlaubten Test von Nordkorea im Jahre 2018 umgehend aufgedeckt haben.
Die Bundesrepublik ist für den Betrieb von zwei dieser Infraschall-Messanlagen verantwortlich, die zu dem internationalen Überwachungsnetz gehören: Eine im Bayerischen Wald und eine in der Antarktis.
Niederfrequente Wellen, die zum Beispiel bei Erdbeben, Vulkaneruptionen, Meteoritenfall, Polarlichtern oder durch hohen Seegang entstehen, können sich in der Luft über große Entfernungen bis zu mehreren tausend Kilometern ausbreiten. Wind erzeugt Infraschall, wenn er sehr böig oder extrem verwirbelt ist.

u

1. Strahlt FR.ED?

Nein, während der normalen Überwachungsaktivität strahlt FR.ED keinerlei Funk- oder andere Strahlen aus. Dies wurde durch ein umweltanalytisches Gutachten bestätigt. Zum weiteren Verständnis: FR.ED strahlt keine  Infraschallwellen aus, sondern misst (detektiert) diese, wenn sie, wie z.B immer bei einem Einbruchsfall im Gebäude auftreten.

u

3. Welche Folgekosten gibt es bei FR.ED?

Durch den Anschluss ans Stromnetz entstehen Folgekosten im Bereich von ca. 12-15 Euro pro Jahr für den Strom. Der Aussenmelder hat einen Akku, der abhängig vom Standort und der Witterung ca. 12-15 Monate hält. Diesen Akku können Sie über Ihren Vertriebspartner zum derzeitigen Preis von ca. EUR 45-50 beziehen (ohne Einbau). Weitere Folgekosten bei FR.ED entstehen nicht.

u

2. Ist FR.ED vor Sabotage geschützt?

Es gibt eine Vielzahl an Sicherungen, die FR.ED vor Sabotage schützen. Welche das sind, wird Ihnen unser Vertriebspartner bei der Vorführung von FR.ED gerne erläutern. Ganz wichtig dabei ist der Fakt,  dass sich FR.ED und die Infraschall-Messung  von Aussen              n i c h t  manipulieren lässt. Es gibt keine Zugriffsmöglichkeiten auf das System, wie dies z.B. bei Funkanlagen oder über WLan gesteuerten Anlagen möglich sein kann.

u

4. Was genau bedeutet FR.ED genau ?

FR.ED  –  Frühwarnsystem Einbruch Diebstahl

„Als Einbruchdiebstahl bezeichnet man einen besonders schweren Fall des Diebstahls. Nach § 243 des Strafgesetzbuches (StGB) ist er dadurch gekennzeichnet, dass der Einbruch in ein Gebäude, einen Dienst- oder Geschäftsraum oder einen anderen umschlossenen Raum erfolgt.”

Überzeugen Sie sich bei einer Demonstration in Ihrer Wohnung, Ihrem Haus, Ihren Gewer-beräumen von der Leistungsfähigkeit unseres Systems.

Unser Fachberater beantwortet gerne Ihre Fragen.

Aktuelle Informationen

Infraschall-Detektion

Bauarbeiten – Vibrationen

Überschallknall-Simulation

Suritec FR.ED im TV – Expertentalk

error: Content is protected !!